Die optischen Sender von POLYTRON sind für den Aufbau eines optischen Verteilsystems entwickelt.


Sie verfügen über einen DFB-Laser (distributed feedback laser). Die Bedienung erfolgt über ein LCD-Display und Schalter am Gerät. Die Ausgangsleistung beträgt bis 20 mW.

  • DFB-Laser, Wellenlänge 1310 nm (± 10)
  • Modulation: Direct Light Intensity Modulation
  • optischer Anschluss: SC/APC
  • grafisches LCD

Anwendung:
Die POLYTRON-Kopfstelle empfängt z.B. terrestrische Signale, SAT-Signale oder HDMI-Signale und wandelt sie in DVB-C oder DVB-T. Der optische Transmitter OT 108 DFB wandelt die elektrischen in optische Signale um, die dann über Glasfaserkabel verteilt werden.

Technische Daten / Technical data
Typ / Type
OT 104 DFB
OT 106 DFB
OT 108 DFB
OT 120 DFB
Artikel-Nr. / Article no.
9417050
9417060
9417080
9417090
Eingang
Frequenzbereich / frequency range
45-860 MHz
Eingangssignalpegel / Input signal level
15-35 dBmv (75-95 dBµV)
AGC-Bereich / AGC range
0-10 dB (MGC: 0-20 dB)
CNR
> 50 dB
CTB
> 62 dB
CSO
> 60 dB
Welligkeit / Flatness
± 0,75 dB
RF Eingangsimpedanz / RF input impedance
75 Ω
RF Rückflussdämpfung / RF return loss
≤ -15 dB
APC Präzision / APC control precision
≤ ±0,2 dB
Ausgang / Output
Laser / laser type
DFB laser
Wellenlänge / Wavelength
1310 nm (± 20 nm)
Ausgangseistung / Output power
4 mW (6 dBm)
6 mW (7,8 dBm)
8 mW (9 dBm)
20 mW (13 dBm)
Testbuchse / Test socket
-20 dB
Stromversorgung / Power supply
176-264 V~
Stromverbrauch / Power consumption
12 W
Maße / Dimensions
480 x 310 x 45 mm
Gewicht / Weight
3,6 kg