Sprachauswahl

Suche

Einkabellösungen

Der SAT-Konverter TSM 32 HD konvertiert SAT-Signale von 4 Eingängen auf Frequenzen im Bereich von 290...2340 MHz. Dabei wird jeder gewünschte DVB-S/S2 SAT-Transponder aus seiner ursprünglichen Frequenzlage in ein frei wählbares Frequenzraster umgesetzt. Nicht gewünschte Transponder sind im Ausgangssignal nicht mehr enthalten.

An den SAT-Eingängen können Quattro-, Quad- oder Wideband-LNBs angeschlossen werden. Der TSM 32 HD setzt 32 beliebige DVB-S oder DVB-S2 Transponder (QPSK/ 8PSK) in 32 beliebige Ausgangsfrequenzen im um. Der Ausgangsfrequenzbereich ist von 290 bis 2340 MHz individuell einstellbar. Dieser Frequenzbereich kann in ein vorhandenes, SAT-taugliches Koaxial-Verteilnetz eingespeist werden. Hierbei ist es nicht relevant, ob es sich um ein Netz mit Stern-, Baum- oder gemischter Struktur handelt.

Die Teilnehmer können alle auf den Transpondern befindlichen Programme mit einem handelsüblichen DVB-S/S2 Receiver oder TV-Gerät mit integriertem DVB-S/S2 Tuner empfangen. Es ist unerheblich, ob die einzelnen Programme in HDTV-, als Pay-TV- oder als frei empfangbare Signale ausgestrahlt werden. Die Programmierung erfolgt über den Drehknopf am Gerät. Im Display erfolgt die Führung durch das Menü und die Anzeige der eingestellten Parameter.

Einkabel-Lösung für bis zu 32 Teilnehmer

Mit dem SCA 508-4 bzw. SCA 908-4 von POLYTRON werden auf Basis des SCR-Systems (Satellite Channel Router) bis zu 32 Teilnehmer mit SAT-Programmen versorgt.
Den Teilnehmern stehen dann vier bzw. 8 Sat-ZF-Ebenen und somit die komplette Programmvielfalt zur Verfügung. An jedem der acht Teilnehmerausgänge stehen vier Userbänder zur SCR-Versorgung gemäß EN 50494 zur Verfügung.
Jeder Ausgang kann wahlweise auf Universal-Modus zum Betrieb von handelsüblichen digitalen SAT-Receivern
(DVB-S/S2) umgeschaltet werden. Das Gerät kann als Stand-alone- oder auch als Kaskadenbaustein genutzt werden.

  • Betrieb mit Quattro- oder wahlweise mit Wideband-LNBs

POLYTRON-Vertrieb GmbH

Langwiesenweg 64–71
75323 Bad Wildbad

Tel. 07081 / 17 02-0
Fax 07081 / 17 02-50

info@polytron.de

Zum Seitenanfang